Archiv für September 2010

„Was uns beherrscht…“ – Veranstaltungsreihe zur Kritik gesellschaftlicher Verhältnisse.

»Wir mögen nicht wissen, was der Mensch und was die rechte Gestaltung der menschlichen Dinge sei, aber was er nicht sein soll und welche Gestaltung der menschlichen Dinge falsch ist, das wissen wir, und einzig in diesem bestimmten und konkreten Wissen ist uns das Andere, Positive, Offen.« Theodor W. Adorno

(mehr…)